MedPrint - Crowdsourced Supplies for Hospitals

Hallo Zusammen, ich möchte euch hier gerne MedPrint kurz vorstellen. Wir haben uns als Team unter diesem Namen auf dem #WirvsVirus Hackathon zusammengefunden, um mit MedPrint zunächst mal eine einfache open source Lösung, basierend auf einem Djang/Python Front-/Backend, zur Verfügung zu stellen. In einem weiteren Hackathon wurde ich sag mal das MVP fertiggestellt und ist über die nachfolgend beschriebenen Links auch online zu testen, aber momentan nicht produktiv eingesetzt.
Es würde uns freuen sofern jmd Zeit findet sich die Lösung einmal anzuschauen und gern auch zu diskutieren!

MedPrint_Logo_blue

Due to the CoViD19 Pandemic, there is a scarcity or even non-availbility of urgently needed medical and protective equipment. Health and safety of medical professionals and patients is put at immediate risk. At the same time, many people- among them designers, makers and logistical professionals- are volunteering to help and support those heroes fighting CoViD19 at the front line by producing urgently needed supplies (e.g. with 3D Printers). In the past view weeks, all over the world, many grass-roots initiatives where founded to adress the shortage of supplies and help in this ongoing crisis. Many of those initiatives are facing similar problems, namely to provide an easy to use interface for the medical professionals to order equipment or to have good quality and standard designs to use.

MedPrint is here to solve this problem. We are developing an easy to use, easy to deploy, adaptable open-source platform that can be used by local grass-roots initiatives to manage their workflow and provide a design database that they can use.

EUvsVirus hackathon clip

MVP Showcase

Get the open sourced platform and deploy it directly or customize further to completely meet all your needs from gitlab

1 Like

Test users in backend are currently: TestMaker1, TestMaker2, TestHostpital1, TestHospital2, TestDeliverer1, TestDeliverer2, , TestDispatcher1, TestDispatcher2 all with the password “hullamabulla”
You can try it out by login in http://frontend.medprint.org/accounts/login

1 Like

Klingt gut! Dank dir.

Ich hatte Sandro mal eingeladen hier zu berichten. Ist vielleicht ja genau das richtige um eure Arbeit in den Krisenregionen zu koordinieren. Oder was meint ihr von cadus.org? (@vanessa.cadus @Dario )

@Sandro habt ihr ne Gegend wo das schon genutzt wird? Kommt etwas spät für uns aber vielleicht können wir es ja auch hier in Brandenburg nutzen. Mit unserem Netzwerk der offenen Werkstätten haben wir ja auch genau das Problem.

Viel Erfolg!
Martin

Zwei ähnliche Alternativen überlegten sich nach dem EUvsVirus Hackathon die Lösung direkt für sich zu deployen (3dintorno & 3dtomeds ), hab allerdings eine Weile nichts gehört und weiß nicht ob dort überhaupt noch jemand aktiv ist?

Dazu hab ich hier was gefunden https://3dtomeds.com/

Sieht nicht so aus als wenn die über den Prototypenstatus raus gekommen sind.